Sie sind hier: Hostienbäckerei Stanzen  
 HOSTIENBÄCKEREI
Tradition
Teig
Backen
Befeuchten
Stanzen
Abpacken

STANZEN

Stanzen



Das Stanzen geschieht mit einem Hohlbohrer der aus Edelstahl besteht. Für jeden Durchmesser gibt es einen anderen Bohraufsatz. Jeweils ca. 55 Hostienplatten werden aufeinandergestapelt, durch einen Holzrahmen zusammengehalten und ausgestanzt. Die unterste Hostienplatte bricht dabei aus und diese Hostien müssen hinterher - wie auch andere zerbrochene Hostien - aussortiert werden. Die ausgestanzten Hostien fallen in ein Kistchen unterhalb der Bohrmaschine.




 

Aussortieren

Jetzt werden die Hostien gesiebt, um sie von Krümelchen zu befreien. Das Aussortieren der Hostien ist Handarbeit die älter Mitschwestern besorgen