Sie sind hier: Klostergemeinsch.  

KLOSTERGEMEINSCHAFT

Schwesterngemeinschaft im Frühling 2019




 

Wer sind wir?

Eine Schwesterngemeinschaft, die 1609 gegründet wurde.
Wir richten unser Leben nach dem Vorbild des hl. Franziskus von Assisi und der hl. Klara, die versuchten dem armen Jesus nachzufolgen.

Eine Gebetsgemeinschaft: Gemeinsam pflegen wir das Stundengebet, in das wir die Sorgen der Menschen einfliessen lassen. In stiller Meditation sind wir hörend da vor Gott. Wichtig ist uns die Eucharistiefeier, in die wir unseren Dank vor Gott bringen können.

Eine Lebensgemeinschaft: Zur Zeit gehören zur Klostergemeinschaft 8 Schwestern und teilen miteinander Freud und Leid. Unser Durchschnittsalter beträgt über 80 Jahre. Wir nehmen auch Gäste auf, die für einige Tage, die Stille und Besinnlichkeit suchen.

Eine Arbeitsgemeinschaft, besorgen Haus, Klosterkirche und Garten. Wir führen eine Hostienbäckerei und beliefern etwa 200 Pfarreien.